Übersetzung und Erstellung von englischen Wirtschaftstexten — unser BlueChip English™-Service

Übersetzung, Editierung und Erstellung von Wirtschaftstexten von höchster Qualität in britischem oder amerikanischem Englisch für global tätige Unternehmen aus dem Finanz- und Technologiesektor.

Dieser Service wurde für unsere „Blue Chip“-Kunden aus dem Finanz- und Technologiesektor auf nicht-englischsprachigen Märkten entwickelt.

Basierend auf unserem 3-Phasen-Prozess estellen wir auf der Grundlage Ihrer Dokumente druckreife englische Texte von höchster Qualität:

  • Phase 1 Übersetzung durch einen oder mehrere fachlich qualifizierte englische Muttersprachler mit Sitz in Großbritannien
  • Phase 2 Editierung und Lektorat durch einen Lektor mit Sitz in Großbritannien oder in den USA
  • Phase 3 Fachliche Kontrolle durch einen Spezialisten im jeweiligen Fachgebiet (optional)

Beispiele für Dokumente, die wir übersetzen:

  • Geschäftsberichte
  • Fondsprospekte
  • Finanzanalysen
  • Wirtschaftsberichte
  • Wertpapierprospekte zum Börsengang (IPO)
  • Finanzierungs- und Kreditverträge
  • Pressemitteilungen
  • Fallstudien
  • Manuskripte für Firmen-DVDs/CDs

Zu den Sprachen, die wir in britisches und amerikanisches Englisch übersetzen, gehören:

  • Arabisch
  • Niederländisch
  • Chinesisch
  • Deutsch
  • Griechisch
  • Französisch
  • Russisch
  • Italienisch
  • Japanisch
  • Spanisch
  • Portugiesisch
  • Türkisch
  • Polnisch

Beispiele für unsere BlueChip English™-Übersetzungen

Beispiel 1   Geschäftsbericht

The year 2013 was marked by important changes and noteworthy achievements at Group level. The board of directors, working closely with the Group executive management, broadened its vision and, at the beginning of the year, approved a new strategic approach with targets covering the three years from 2013 to 2016. Our main objective is to get the Group back on track to achieve a steady rise in profits, with a view to maximising benefits to our shareholders, our customers and the Group’s employees. These targets were exceeded. Profits after tax rose by 88% in 2013 to EUR 130 million and the expenditure to income ratio dropped to 56.7%, compared with 62.3% in 2012 and a three-year target of less than 58%.

Beispiel 2   Wirtschaftsbericht

By reviewing the national index of consumer prices’ (NICP) basket and weightings, the 2014 reform puts an end to the significant ageing of the index. Its loss of representativeness had, in fact, become particularly pronounced in 2012 and 2013, and it was not neutral in terms of inflation. Over this period, discrepancies between inflation measured according to the NICP and that measured according to the harmonised index of consumer prices (HICP) amounted to around 0.25 of a percentage point per annum. Thanks to the reform, the discrepancy between the NICP and the HICP should become considerably smaller from 2015 onwards.

Beispiel 3   Pressemitteilung

XYZ planning capital increase with an issue volume of CHF 110 million XYZ Immobilien Holding AG is planning to undertake a capital increase with subscription rights offer for an issue volume of approximately CHF 110 million. Some of the proceeds will be used to expand the real estate portfolio further. The two principal shareholders will be taking part in the capital increase and Bank XYZ (Schweiz) AG has been appointed to carry out the transaction.